FC Eurotours KitzbühelEurotours InternationalKunstrasen Winter 2019

Auftaktsieg in 1. Klasse Ost

Erl konnte 2:1 besiegt werden

Wie es halt fast jeder Mannschaft so geht, konnten wir auch nicht ganz aus dem vollen schöpfen, da Christoph Notdurfter, Christoph Brunner und Johannes Koidl alle auf Urlaub sind. Zudem Fabian Widmoser und Fabian Karl verletzt. Dafür bekamen wir mit Christoph Girardelli und Marcel Klingler Verstärkung aus der 1. Mannschaft.

Die Partie begann denkbar schlecht bei brütender Hitze für uns, nach einem Abspielfehler im Mittelfeld in Minute zwei und einem schnellen Pass der Erler in die Spitze auf den schnellen Kesici, stellte dieser aus kurzer Distanz auf 0:1. Doch die Reaktion lies nicht lange auf sich warten, denn nach einem guten Eckball von Girardelli ist Ortner per Kopf zur Stelle und köpft wuchtig zum 1:1 ein, gespielt sind da gerade mal sechs Minuten. Danach plätschert das Spiel ein wenig vor sich hin. Außer ein paar Halbchancen auf beiden Seiten, schaut nicht wirklich etwas heraus. So geht es mit 1:1 in die Pause.

Die zweite Hälfte ein Spiegelbild der Ersten, kaum gute Chancen auf beiden Seiten. Bei einem Weitschuss von Erl kommt so etwas wie Gefahr auf, mehr aber auch nicht. Jedoch auch auf unserer Seite kommt der letzte Pass einfach zu oft nicht an. Als die meisten wohl schon mit einem Unentschieden rechnen, fahren die Heimischen einen Konter übe rechts, Ryan Morrison spielt einen Pass in die Tiefe auf Pondorfer. Morrison wird dabei so schwer gefoult, das er ausgewechselt werden muss. (Diagnose: kleine Muskelfaserrisse im Oberschenkel, sollte bis zum nächsten Spiel wieder fit sein) Pondorfer läuft auf rechts bis zum Fünfer und legt dann mustergültig für Girardelli auf, welcher dann nur noch einschieben muss. Bemerkenswert der 40m Sprint von Girardelli.

Danach wird das Spiel noch hitzig, Prantner trifft bei einem Tackling nur die Beine von Ortner und fliegt mit Gelb/Rot vom Platz. Doch nur wenige Minuten später muss auch Kapitän Dünser nach einem ähnlichen Tackling unter die Dusche. Erl wirft noch einmal alles nach vorne, doch außer ein Paar unübersichtlichen Szenen im Strafraum, wo wir den Ball nicht wegbekommen schaut nichts heraus.

Den Rückstand schnell ausgeglichen, jedoch insgesamt zu viele Fehler und zu wenig Bewegung im Spiel. Durch einen Traumkonter, nicht unverdient die 3 Punkte eingesackt!

Lukas Endstrasser

Lukas
Endstrasser

Patrick Ortner

Patrick
Ortner

Michael Dünser

Michael
Dünser

Josef Hofer

Josef
Hofer

Daniel Ellmerer

Daniel
Ellmerer

Daniel Kremer

Daniel
Kremer

Christoph Girardelli

Christoph
Girardelli

Ryan Morrison

Ryan
Morrison

Lukas Mayrhofer

Lukas
Mayrhofer

Marcel Klingler

Marcel
Klingler

Alexander Pondorfer

Alexander
Pondorfer

Michael Luxner

Michael
Luxner

Nicholas Morrison

Nicholas
Morrison

Patrik Höller

Patrik
Höller

Markus Gurschler

Markus
Gurschler