FC Eurotours KitzbühelEurotours InternationalKunstrasen Winter 2019

FC Eurotours Kitzbühel gewinnt gegen Meister Anif

AnifAuswaerts
Charmante Gratulation am Spielfeld

Der Dienstagtermin (15. Aug. 2017) am Feiertag sollte für das Team des FC Eurotours Kitzbühel ein Tag zum Feiern sein.
Gegen den Westligameister der Saison 2016/17 USK Anif konnte unsere Mannschaft nach einer tollen Abwehrleistung einen 1 zu 0 Sieg und damit 3 wertvolle Punkte aus Salzburg mitnehmen.

Wie hoch diese Leistung einzuschätzen ist zeigt auch die Heimbilanz des USK Anif, dessen letzte Heimniederlage über ein Jahr (am 7. 8. 2016 verlor Anif 1:3 gegen Grödig) zurückliegt.

Ein Goldtor von Bojan Margic in der ersten Spielhäfte ebnete den Weg zum unerwarteten Auswärtssieg. Vor allem in der zweiten Halbzeit drängten die Anifer massiv auf den Ausgleich, fanden aber einerseits in Goalie Bexon ihren Meister und ließen andererseits Großchancen ungenützt und hatten auch mit einem Stangenschuss Pech.
Das Glück des Tüchtigen ermöglichte schlußendlich einen DREIER und die Mannschaft feierte mit Betreuern und Fans den Auswärtssieg und hielt sich damit für die unglückliche Heimniederlage zuletzt gegen die Altach Amateure schadlos. (speziell thanks for pic to Isabell Hölz).

Jetzt wartet am kommenden Samstag, 19. August mit dem Heimspiel gegen des SC Schwaz die nächste schwere Aufgabe auf das Team des FC Eurotours Kitzbühel.

Spielbeginn gegen SC Schwaz am Samstag ist 16 Uhr 30

Im Vorspiel trifft unsere KM2 um 14 Uhr auf das Team Zell am Ziller.

Josh Bexon

Josh
Bexon

Thomas Schennach

Thomas
Schennach

Andreas Landerl

Andreas
Landerl

Thomas Hartl

Thomas
Hartl

Andreas Salvenmoser

Andreas
Salvenmoser

Marco Walser

Marco
Walser

Andreas Hölzl

Andreas
Hölzl

Sascha Wörgetter

Sascha
Wörgetter

Kristof Nemeth

Kristof
Nemeth

Bojan Margic

Bojan
Margic

Martin Boakye

Martin
Boakye

David Stöckl

David
Stöckl

Raul Baur

Raul
Baur

Dan Walker

Dan
Walker

Johannes Sams

Johannes
Sams

Nicolas Hinterseer

Nicolas
Hinterseer