FC Eurotours KitzbühelEurotours InternationalKunstrasen Winter 2017/18

Hinterseer sichert den Arbeitssieg!!

Am Samstag begrüßte Kitzbühel 1b Aschau. Die Begegnung ging mit 2:1 zugunsten des Gastgebers aus. Den großen Hurra-Stil ließ Kitzbühel 1b vermissen. Am Ende stand jedoch ein knapper Erfolg zu Papier. Im Hinspiel war Aschau mit 0:6 krachend untergegangen.

Ehe es in die Kabinen ging, markierte Aaron Swidrak das 1:0 für Kitzbühel 1b (45.). Der Gastgeber führte zur Halbzeit knapp mit einem Tor Vorsprung. Die erste erfolgreiche Aktion nach dem Seitenwechsel gelang Florian Bischofer, der in der 64. Minute zum 1:1 für Aschau traf. Dass Kitzbühel 1b in der Schlussphase auf den Sieg hoffte, war das Verdienst von Nicolas Hinterseer, der in der 79. Minute zur Stelle war. Mit Ablauf der Spielzeit schlug Kitzbühel 1b Aschau 2:1.

Kitzbühel 1b bleibt mit diesem Erfolg weiterhin auf dem vierten Platz.

Trotz der Niederlage behält Aschau den zwölften Tabellenplatz. Der Gast musste sich nun schon 14-mal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da Aschau insgesamt auch nur sechs Siege und zwei Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster. Mit insgesamt 36 Zählern befindet sich Kitzbühel 1b voll im Fahrwasser. Die Formkurve von Aschau dagegen zeigt nach unten.

Richard Helesfay

Richard
Helesfay

Philipp Radacher

Philipp
Radacher

Rene Klaunzer

Rene
Klaunzer

Andreas Notdurfter

Andreas
Notdurfter

Markus Ager

Markus
Ager

Johannes Koidl

Johannes
Koidl

Christoph Notdurfter

Christoph
Notdurfter

Aaron Swidrak

Aaron
Swidrak

Christoph Brunner

Christoph
Brunner

Michael Ortner

Michael
Ortner

Ridvan Günay

Ridvan
Günay

Nicolas Hinterseer

Nicolas
Hinterseer

Patrick Ortner

Patrick
Ortner

Vedran Rakanovic

Vedran
Rakanovic