Überspringen zu Hauptinhalt

Der FCK bleibt auf der Siegerstraße, gewinnt zu Hause auch hochverdient gegen Ebbs

Fünfter Sieg in Folge 👏 – Tabellenführung behauptet 👏 – da war die Freude nach dem 1:0 Heimsieg 👍 gegen Ebbs logischerweise riesengroß.

Zufrieden mit dem kompakten Auftritt seiner Jungs war natürlich auch FCK-Coach Paul Schneeberger:

„Der Dreier gegen ein starkes Team aus Ebbs, das zuletzt Top-Mannschaften geschlagen hat, geht absolut in Ordnung. Wir hatten schon in der ersten Halbzeit einige gute Möglichkeiten in Führung zu gehen, der gegnerische Tormann konnte sich jedoch mehrfach auszeichnen – so ging es torlos in die Pause.

Nach Seitenwechsel wurde Ebbs aktiver, wodurch wir mehr Räume bekommen haben.
Ein perfekter Angriff, der von Andi Wörndl spektakulär abgeschlossen wurde, brachte uns dann mit 1:0 in Front.

Ebbs hatte im ganzen Spiel eigentlich nur eine einzige Torchance, alleinstehend vor Nazar blieb diese jedoch ungenutzt.

Ein Tor, zwei Lattenschüsse und weitere Top-Möglichkeiten – den Sieg haben wir uns wirklich verdient.“

#glaubandich #fckitz #heimsieg #tabellenführung #KitzSki #sparkassekitzbühel #uniqa #eurotours #wirgreifenan 💪

An den Anfang scrollen