Überspringen zu Hauptinhalt
Verletzungspech Beim FCK

Verletzungspech beim FCK

Die Liste der Verletzten beim FC Kitzbühel wird länger – so fehlen Trainer Bernhard Hanser zur Zeit leider drei wichtige Spieler. Basti Gruber muss aufgrund einer Knöchel-Blessur schon seit dem Saisonstart pausieren. Er sollte beim nächsten Heimspiel in zwei Wochen jedoch wieder fit sein.Noch ärger erwischt hat es FCK-Neuzugang Maurice Entleitner, der sich beim Match gegen Wacker Innsbruck II eine schwere Schulterverletzung zuzog. Eine Operation bleibt dem wieselflinken Stürmer Gott sei Dank erspart. Er wird frühestens in drei bis vier Wochen wieder einsatzfähig sein.Stefan Bergmeister ist der dritte im Bunde. Auch er verletzte sich beim Spiel gegen Wacker – bekam einen Schlag auf den Knöchel. Kitzbühels Mittelfeldspieler rechnet aber fix damit, am 5. September zu Hause gegen WSG Swarovski Tirol wieder auflaufen zu können.

 

 

An den Anfang scrollen